Ayurveda Sommerrezept Erfrischende Gurken-Minzsuppe

Die Hitze macht dem Pitta gerade sehr zu schaffen. Kühlung ist angesagt. Daher gibt es heute ein leckeres und vor allen Dingen superschnelles Rezept für eine sommerliche, ayurvedische Sommersuppe. Hier die Zutaten:

1 große BIO-Salatgurke

3 Stiele frische Minze

2 Lauchzwiebeln

1 Knoblauchzehe

Saft einer halben Bio-Zitrone

Zitronenabrieb der halben Zitrone

450ml frischen Bio-Joghurt

50ml Kokoscreme

1/2 TL Kreuzkümmel

Himalayasalz

Pippali (langer Pfeffer) zum Abschmecken

Gurke waschen und die Enden abschneiden. Ca. 100g in kleine Würfel schneiden, den Rest in grobe Stücke, die direkt in den Blender (Mixer) gegeben werden. Hinzugefügt werden nun die grob geschnittenen Lauchzwiebeln, Knoblauch, Joghurt, Zitronensaft, die gezupften Minzblätter (bis auf ein paar für die Deko) und die Gewürze. Cremig mixen.

Nun kann angerichtet werden in kleinen Schälchen, dann die restlichen kleinen Gurkenwürfel in die kalte Suppe geben und mit ein paar Minzblättchen garnieren.

GUTEN APPETIT!

No Comments

Post A Comment